Die ideale Führungskraft. Ihre eigene Teamentwicklungsstrategie

Tipps zur Schaffung eines effektiven Teams, Weiterbildung, Lösung interner Konflikte und Motivation der Mitarbeiter

4.9
(1 reviews)
Was du bekommen wirst:
Die neuesten und effektivsten Teammanagementtechniken
Geheimnisse eines erfolgreichen Recruitings
Wie vermeide ich Fehler und Probleme, die bei der Teambildung auftreten können?
Wie löse ich Konflikte im Team?
Teambuilding-Techniken
Über diesen Kurs
Eine gute Führungskraft ist das Herz und das Gehirn des Unternehmens. Es hängt von ihrer fachlichen Kompetenz ab, wie gut das Team ausgebildet ist und welche Erfolge es erzielen kann. Wenn Sie ein tieferes Verständnis des Personalmanagements erlangen möchten, ist ein Kurs für Führungskräfte ein großartiger Helfer für Sie.

Viele Managementtrainings decken nur die emotionale Seite des Themas ab. Wir werden Ihnen nicht nur die richtige Denkweise beibringen, sondern auch die Funktionen der einzelnen Management-Abteile detailliert analysieren, verschiedene Managementstile berücksichtigen und eine Reihe praktischer Tipps geben. Darüber hinaus erhalten Sie viele zusätzliche Materialien mit visuellen Erinnerungen und Leitfäden, die Ihnen helfen, neues Wissen zu strukturieren.

Nach Abschluss der Lektionen werden Sie selbst nicht bemerken, wie das Teambuilding von einer komplexen Arbeit in ein unterhaltsames Spiel verwandelt wird, das gutes Geld bringt. Die Motivation der Mitarbeiter wird alle Rekorde brechen und selbst das passivste Teammitglied wird zu Ihrem treuen Verbündeten.

Im Zeitalter der neuen Technologien, wird Zeit zur wertvollsten Ressource. Mit neuen Kenntnissen und Fähigkeiten können Sie Ihr Zeitmanagement so aufbauen, dass Arbeitsprobleme wie von selbst gelöst werden, sodass andere nicht einmal verstehen, wie Sie das anstellen.
Kursstruktur

Lektion 1. HR-Management: Teambildung und SMART

Wir lernen, ein Team zu bilden. Sie erfahren, welche Phasen das Team durchläuft und wie der Lebenszyklus des Teams aussieht. Mit diesem Wissen können Sie ein effektives Team bilden. Sie erfahren auch, wie Sie Mitarbeiter finden, attraktive Stellen schaffen und worauf Sie im Lebenslauf achten müssen. Am Ende der Lektion werden wir über die SMART-Zielsetzungstechnik sprechen - die Technik ermöglicht es jedem Mitarbeiter zu bestimmen, was er in dem Prozess erreichen will.

Lektion 2. Hilfestellung bei der Verwaltung von Beziehungen, Kommunikation und Teamtraining

Wir werden Techniken beherrschen, die bei der Lösung von Problemen in der Phase der Teambildung helfen. Wir werden Ihnen beibringen, Kenntnisse über 4-Zeichen-Modelle von Personen gemäß dem DICS-Verhaltensmodell für die Konfliktlösung, 12 Möglichkeiten zur Regelung von Beziehungen zur Vermeidung von Teamkonflikten sowie Anwendungen zur Vereinfachung der Kommunikation zu verwenden.

Lektion 3. So lösen und verhindern Sie Konflikte

Wir sprechen über die Arten, die in einem Team auftreten können. Wir werden Konflikte einzeln analysieren - die Gründe für ihr Auftreten, Anzeichen von Konflikten im Team, einen schrittweisen Konfliktlösungsalgorithmus. Nach der Lektion reagieren Sie sensibler auf die Stimmung im Team und können Konflikte vermeiden, bevor sie auftreten.

Lektion 4. Drive-Management: Unternehmensideologie, Spiele und Veranstaltungen

Wir untersuchen die Rolle und Funktionen der Unternehmensideologie und Teambildung. Sie lernen, woraus eine Ideologie besteht und wie Sie eine einzigartige für Ihr Team erstellen und später in ihr implementieren. In der Lektion finden Sie interessante und effektive Spiele, mit denen Sie Ihre Kollegen besser kennenlernen können. Sie erhalten außerdem 13 Ideen für Unternehmensveranstaltungen und lernen die Grundregeln für deren Umsetzung.

Lektion 5. Mitarbeiter motivieren und emotionale Intelligenz entwickeln

Wir lernen zu erkennen, welche Bedürfnisse die Mitarbeiter haben und welche vom Arbeitgeber zu erfüllen sind. Wir werden darüber sprechen, wie wir, wenn wir die Bedürfnisse jedes Mitarbeiters kennen, ihn erhalten und motivieren können. Wir analysieren die wichtigsten Arten der Mitarbeitermotivation und nennen 8 ungewöhnliche Fälle - von einem zusätzlichen Ruhetag aufgrund einer Trennung bis zu einer Lotto-Gehaltserhöhung. Wir werden auch über emotionale Intelligenz im Zusammenhang mit dem Aufbau von Beziehungen bei der Arbeit sprechen.

Lektion 6. Wie man Meetings durchführt und Gruppenentscheidungen trifft

Wir werden Techniken analysieren, die das Treffen von Gruppenentscheidungen erleichtern. Sie erfahren, was ein effektives Meeting ist und welche Metriken Sie messen können. Wir lernen, wie man sich schrittweise auf Besprechungen vorbereitet. Sie erhalten auch eine Liste nützlicher Übungen, die dem Team helfen, produktiver zu arbeiten.

Lektion 7. „Liste der Sünden“ und wie man Mitarbeiter entlässt

Wir untersuchen Unternehmensregeln und „Sünden“, die unseren Mitarbeitern vergeben werden können. Sie werden auch lernen, wie Sie richtig mit jemandem sprechen, bei dem Sie Beschwerden haben, und wie Sie Leute entlassen. Wir beenden die Lektion mit einer Besprechung der Regeln für positives Management, die Ihnen helfen, in jeder Situation die beste Führungskraft zu bleiben.

Lektion 8. Stressmanagement und Zeitmanagement

Wir lernen Übungen kennen, die die Fähigkeit zum Selbstmanagement entwickeln und lernen, mit Stress umzugehen. Separat werden wir über Zeitmanagement sprechen, was Ihre Effektivität erhöht. Sie lernen, welche Eigenschaften ein guter Leiter haben sollte und wie Sie diese in sich entwickeln können.

Bewertungen
Genry
5.0
5.0
Empfehlungen
Ein perfektes Team schaffen. Werden Sie zum Leader
Kurs
Ein perfektes Team schaffen. Werden Sie zum Leader
5
Business
Rollen im Team, Ursachen und Methoden zur Konfliktlösung, Ziele, Motivation und Unternehmenskultur
11 std.
Management in Krisenzeiten. Effektive Teamkommunikation
Kurs
Management in Krisenzeiten. Effektive Teamkommunikation
4.7
Business +2
Wie man ein Unternehmen kompetent führt, Mitarbeiter in schwierigen Zeiten motiviert und aus einer Krise als Sieger hervorgeht
9 std.
Kaltverkauf im B2B. Direkt zum Entscheidungsträger
Kurs
Kaltverkauf im B2B. Direkt zum Entscheidungsträger
4.9
Business
Cold Calling-Prinzipien, Tipps zum Aufbau eines Verkaufstrichters, Kundenüberzeugung und Arbeitsautomatisierung
12 std.
Unit Economics - Geschäftsperspektiven in der Ideenphase ermitteln
Kurs
Unit Economics - Geschäftsperspektiven in der Ideenphase ermitteln
4.8
Business
So berechnen Sie die Rentabilität eines neuen Produkts im Voraus, erweitern Ihr Geschäft und bewerten seine Leistung
10 std.
Produkteinführung. Strategie und interessante Fälle
Kurs
Produkteinführung. Strategie und interessante Fälle
4.9
Business
Ideensuche für neue Produkte, Markt-, Umsatz und Wettbewerbsanalyse und Tipps zur Auswahl einer Marketingstrategie
9 std.
Leitung und Leadership in der Epoche der Wandlungen
Kurs
Leitung und Leadership in der Epoche der Wandlungen
4.8
Business
Wie man das Business aufrechterhält und neue Möglichkeiten für sein Wachstum findet
3 std.
Sicherheit Ihrer Finanzen. Sicherheitstools im digitalen Raum
Kurs
Sicherheit Ihrer Finanzen. Sicherheitstools im digitalen Raum
4.8
Finanzielle Kompetenz +2
Der Einsatz von Technologie in der Wirtschaft, wie Multi-Faktor-Authentifizierung und die Arbeit mit blokcheyn Technologien nutzen
10 std.
Der Beruf "Network Business"
Programm
Der Beruf "Network Business"
4.7
Berufe
Entdeckten Sie die Welt des Netzwerk-Geschäfts und erlangen Sie die finanzielle Freiheit.
100 std.
Der Beruf des SMM-Managers
Programm
Der Beruf des SMM-Managers
4.4
Berufe
Ausführliche Analyse der wichtigsten sozialen Netzwerke für Arbeit und Business
78.3 std.
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
Programm
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
4.8
Frauen in Führungspositionen +1
Zeitmanagement-Prinzipien, Tipps zur Steigerung der Produktivität und Methoden für den Status der Ressource beibehalten wird.
99.8 std.
Ein perfektes Team schaffen. Werden Sie zum Leader
Kurs
Ein perfektes Team schaffen. Werden Sie zum Leader
5
Business
Rollen im Team, Ursachen und Methoden zur Konfliktlösung, Ziele, Motivation und Unternehmenskultur
11 std.
Management in Krisenzeiten. Effektive Teamkommunikation
Kurs
Management in Krisenzeiten. Effektive Teamkommunikation
4.7
Business +2
Wie man ein Unternehmen kompetent führt, Mitarbeiter in schwierigen Zeiten motiviert und aus einer Krise als Sieger hervorgeht
9 std.
Kaltverkauf im B2B. Direkt zum Entscheidungsträger
Kurs
Kaltverkauf im B2B. Direkt zum Entscheidungsträger
4.9
Business
Cold Calling-Prinzipien, Tipps zum Aufbau eines Verkaufstrichters, Kundenüberzeugung und Arbeitsautomatisierung
12 std.
Unit Economics - Geschäftsperspektiven in der Ideenphase ermitteln
Kurs
Unit Economics - Geschäftsperspektiven in der Ideenphase ermitteln
4.8
Business
So berechnen Sie die Rentabilität eines neuen Produkts im Voraus, erweitern Ihr Geschäft und bewerten seine Leistung
10 std.
Produkteinführung. Strategie und interessante Fälle
Kurs
Produkteinführung. Strategie und interessante Fälle
4.9
Business
Ideensuche für neue Produkte, Markt-, Umsatz und Wettbewerbsanalyse und Tipps zur Auswahl einer Marketingstrategie
9 std.
Leitung und Leadership in der Epoche der Wandlungen
Kurs
Leitung und Leadership in der Epoche der Wandlungen
4.8
Business
Wie man das Business aufrechterhält und neue Möglichkeiten für sein Wachstum findet
3 std.
Sicherheit Ihrer Finanzen. Sicherheitstools im digitalen Raum
Kurs
Sicherheit Ihrer Finanzen. Sicherheitstools im digitalen Raum
4.8
Finanzielle Kompetenz +2
Der Einsatz von Technologie in der Wirtschaft, wie Multi-Faktor-Authentifizierung und die Arbeit mit blokcheyn Technologien nutzen
10 std.
Der Beruf "Network Business"
Programm
Der Beruf "Network Business"
4.7
Berufe
Entdeckten Sie die Welt des Netzwerk-Geschäfts und erlangen Sie die finanzielle Freiheit.
100 std.
Der Beruf des SMM-Managers
Programm
Der Beruf des SMM-Managers
4.4
Berufe
Ausführliche Analyse der wichtigsten sozialen Netzwerke für Arbeit und Business
78.3 std.
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
Programm
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
4.8
Frauen in Führungspositionen +1
Zeitmanagement-Prinzipien, Tipps zur Steigerung der Produktivität und Methoden für den Status der Ressource beibehalten wird.
99.8 std.