Start ins E-Mail-Marketing. Newsletter in der Werbung

Tipps für eine überzeugende E-Mail, Gestaltungsrichtlinien für Newsletter, Geheimnisse der E-Mail-Strategie

4.9
(2 reviews)
Was du bekommen wirst:
Sie lernen, eine überzeugende E-Mail an einen Kunden zu schreiben
Sie entwerfen eine Briefvorlage
Sie erstellen Serienmails
Sie erstellen die Struktur Ihres Werbebriefs
Sie bestimmen den Zweck Ihres Newsletters
Über diesen Kurs
E-Mail-Marketing ist das effektivste Tool für Internet-Mailing. Es existiert schon lange, verliert aber immer noch nicht an Relevanz. Wenn Sie effektive Methoden zur Gewinnung neuer Kunden erfahren und Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung mit hoher Qualität bewerben möchten, hilft Ihnen unser Online-Kurs dabei.

Sie erfahren, wie sich E-Mail-Marketing auf das Umsatzsteigerung und die Qualität Ihres Unternehmens auswirken kann. Wir erzählen Ihnen, wie Sie selbstständig eine Abonnentenbasis und hochwertige Newsletter erstellen und sie personalisieren können. Sie entwickeln Ihre eigene E-Mail-Marketingstrategie, erfahren, welche Lead-Magnete Ihren Kundenstamm vergrößern können und wie eine perfekte Betreffzeile aussehen sollte. Sie lernen auch die Kernkompetenzen eines E-Mail-Vermarkters kennen und bekommen ausführliche Empfehlungen für die Entwicklung in diesem Bereich. Wir analzsieren lhäufige Fehler, die selbst erfahrene Vermarkter machen, damit Sie sie in Zukunft vermeiden können.

Die in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse helfen Ihnen dabei, ein Qualitätsprodukt zu entwickeln, das sicherlich erfolgreich wird!
Kursstruktur

Lektion 1. E-Mail-Marketing im Geschäft

Die erste Lektion ist der E-Mail-Marketing gewidmet. Sie bringen in Erfahrung, wozu es benötigt wird und welche Funktionen, Typen und Vorteile es hat.

In den zusätzlichen Materialien finden Sie 10 Tipps zum Schreiben einer überzeugenden E-Mail, eine digitale Checkliste für den Einzelhandel sowie Tipps für diejenigen, die mit B2B-Vermarktung arbeiten.

Lektion 2. Serienmails

In dieser Lektion erfahren Sie, was eine Serienmail ist, wie Sie eine erstellen und dabei Spam vermeiden.

In den zusätzlichen Materialien haben wir einen E-Mail-Planer für Sie vorbereitet.

Lektion 3. Merkmale von Newsletters

Sie erfahren, wie die Anatomie eines Newsletters aussieht und wie Sie Ihre Werbebriefe richtig strukturieren.

In den zusätzlichen Materialien finden Sie eine Checkliste für das Newsletter-Design.

Lektion 4. Sammeln der Newsletter-Basis

In dieser Lektion lernen Sie, was eine Persona-Beschreibung ist und wofür sie gedacht ist. Sie bekommen auch die Antwort auf die Frage: Wie sammelt man eine Datenbank von E-Mail-Adressen zukünftiger Kunden?

Zusätzlich erfahren Sie, wie Sie Ihre Marketing Persona erstellen.

Lektion 5. Strategien für Mails

Diese´Lektion konzentriert sich auf E-Mail-Marketingstrategien. Sie lernen, was sie sind und wie man sie entwickelt.

In den zusätzlichen Materialien finden Sie eine Liste von Lead-Magneten, mit denen Sie Ihren Kundenstamm vergrößern können.

Lektion 6. Ziele von Newsletter

Sie erfahren, wie richtige Marketingaufgaben sein sollten, und wie Sie eine Vorlage für Ihre Newsletter erstellen.

In den zusätzlichen Materialien finden Sie 19 Tipps zum Erstellen einer Betreffzeile, die unbedingt die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden auf sich ziehen wird.

Lektion 7. Wachstumspunkte

In dieser Lektion lernen Sie die Wachstumspunkte eines E-Mail-Vermarkters kennen. Sie erfahren auch, welche Hauptaufgaben er hat und welche Fähigkeiten er benötigt. Schließlich erhalten Sie Empfehlungen, wie Sie in diesem Bereich schnell gute Ergebnisse erzielen.

In den zusätzlichen Materialien finden Sie die Checkliste zum Senden von E-Mails.

Lektion 8. 8 Fehler eines E-Mail-Vermarkters

Die letzte Lektion konzentriert sich auf die häufigsten Fehler des E-Mail-Vermarkters. Sie lernen auch, wie man sie korrigieren kann.

Zusätzlich haben wir für Sie eine Checkliste "Was tun, wenn Sie einen Fehler in der E-Mail gemacht haben" vorbereitet.
Bewertungen
Genry
5.0
5.0
Анна Ланцова
5.0
5.0
Empfehlungen
SEO — erreichen Google Top. Website-Optimierung für die Werbung
Kurs
SEO — erreichen Google Top. Website-Optimierung für die Werbung
4.9
Digital Marketing
Geheimnisse von qualitativen Inhalten, Tipps zum Erstellen einer bequemen Seitennavigation, Seitenoptimierung
10 std.
Content-Marketing. Werbefreie Verkaufsstrategie
Kurs
Content-Marketing. Werbefreie Verkaufsstrategie
4.9
Digital Marketing
23 Tools zum Verkauf ohne Nebenkosten: Blogs, E-Mails, UGC-Content, Einbezogenheit, Wettbewerbe
12.4 std.
Sicheres E-Mail-Marketing. Client-Segmentierung und Reaktivierung
Kurs
Sicheres E-Mail-Marketing. Client-Segmentierung und Reaktivierung
4.9
Digital Marketing +1
Arbeit mit veraltetem Kundenstamm, vom Zielgruppensegmentierungsprozess bis zum Erstellen eines Kundenportraits
10.5 std.
Facebook-Anzeigen starten. Ihr Unternehmen auf dem nächsten Level
Kurs
Facebook-Anzeigen starten. Ihr Unternehmen auf dem nächsten Level
4.7
Digital Marketing
Facebook-Marketing, Ideen für exklusive Inhalte und praktische Tipps zur Optimierung deiner Seite
6.8 std.
CPA-Marketing ist ein effektives Modell für Online-Job
Kurs
CPA-Marketing ist ein effektives Modell für Online-Job
4.8
Digital Marketing
Lernen wir eines der effektivsten Werbemodelle für die Online-Werbung kennen
6.7 std.
YouTube-Content schaffen. Licht, Raum, Technologie, Installation
Kurs
YouTube-Content schaffen. Licht, Raum, Technologie, Installation
4.8
Digital Marketing
Tipps für den ordnungsgemäßen Betrieb mit Licht, Listen der notwendigen Ausrüstung, Empfehlungen für den Aufbau eines Teams
10 std.
Was ist Telegram?. Vollständiger Leitfaden
Kurs
Was ist Telegram?. Vollständiger Leitfaden
4.8
Digital Marketing
Lernen, den populären Messenger zu verwenden
4.2 std.
Der Beruf "Network Business"
Programm
Der Beruf "Network Business"
4.7
Berufe
Entdeckten Sie die Welt des Netzwerk-Geschäfts und erlangen Sie die finanzielle Freiheit.
100 std.
Der Beruf des SMM-Managers
Programm
Der Beruf des SMM-Managers
4.7
Berufe
Ausführliche Analyse der wichtigsten sozialen Netzwerke für Arbeit und Business
78.3 std.
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
Programm
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
4.8
Frauen in Führungspositionen +1
Zeitmanagement-Prinzipien, Tipps zur Steigerung der Produktivität und Methoden für den Status der Ressource beibehalten wird.
99.8 std.
SEO — erreichen Google Top. Website-Optimierung für die Werbung
Kurs
SEO — erreichen Google Top. Website-Optimierung für die Werbung
4.9
Digital Marketing
Geheimnisse von qualitativen Inhalten, Tipps zum Erstellen einer bequemen Seitennavigation, Seitenoptimierung
10 std.
Content-Marketing. Werbefreie Verkaufsstrategie
Kurs
Content-Marketing. Werbefreie Verkaufsstrategie
4.9
Digital Marketing
23 Tools zum Verkauf ohne Nebenkosten: Blogs, E-Mails, UGC-Content, Einbezogenheit, Wettbewerbe
12.4 std.
Sicheres E-Mail-Marketing. Client-Segmentierung und Reaktivierung
Kurs
Sicheres E-Mail-Marketing. Client-Segmentierung und Reaktivierung
4.9
Digital Marketing +1
Arbeit mit veraltetem Kundenstamm, vom Zielgruppensegmentierungsprozess bis zum Erstellen eines Kundenportraits
10.5 std.
Facebook-Anzeigen starten. Ihr Unternehmen auf dem nächsten Level
Kurs
Facebook-Anzeigen starten. Ihr Unternehmen auf dem nächsten Level
4.7
Digital Marketing
Facebook-Marketing, Ideen für exklusive Inhalte und praktische Tipps zur Optimierung deiner Seite
6.8 std.
CPA-Marketing ist ein effektives Modell für Online-Job
Kurs
CPA-Marketing ist ein effektives Modell für Online-Job
4.8
Digital Marketing
Lernen wir eines der effektivsten Werbemodelle für die Online-Werbung kennen
6.7 std.
YouTube-Content schaffen. Licht, Raum, Technologie, Installation
Kurs
YouTube-Content schaffen. Licht, Raum, Technologie, Installation
4.8
Digital Marketing
Tipps für den ordnungsgemäßen Betrieb mit Licht, Listen der notwendigen Ausrüstung, Empfehlungen für den Aufbau eines Teams
10 std.
Was ist Telegram?. Vollständiger Leitfaden
Kurs
Was ist Telegram?. Vollständiger Leitfaden
4.8
Digital Marketing
Lernen, den populären Messenger zu verwenden
4.2 std.
Der Beruf "Network Business"
Programm
Der Beruf "Network Business"
4.7
Berufe
Entdeckten Sie die Welt des Netzwerk-Geschäfts und erlangen Sie die finanzielle Freiheit.
100 std.
Der Beruf des SMM-Managers
Programm
Der Beruf des SMM-Managers
4.7
Berufe
Ausführliche Analyse der wichtigsten sozialen Netzwerke für Arbeit und Business
78.3 std.
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
Programm
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
4.8
Frauen in Führungspositionen +1
Zeitmanagement-Prinzipien, Tipps zur Steigerung der Produktivität und Methoden für den Status der Ressource beibehalten wird.
99.8 std.