Kaltverkauf im B2B. Direkt zum Entscheidungsträger

Cold Calling-Prinzipien, Tipps zum Aufbau eines Verkaufstrichters, Kundenüberzeugung und Arbeitsautomatisierung

4.9
(1 reviews)
Was du bekommen wirst:
So vereinbaren Sie Termine per Kaltakquise
Einen Verkaufsplan erstellen
So erstellen Sie eine große Kontaktliste potenzieller Käufer
So verwenden Sie die 7-Touch-Regel, um Geschäfte abzuschließen
Wie begegne ich einem Entscheidungsträger?
Über diesen Kurs
Kaltrufe sind ein wesentlicher Bestandteil einer B2B-Vertriebsstrategie. Telefon ist ein hervorragendes Kommunikationsmittel mit potenziellen Kunden, mit dem Sie in kurzer Zeit ein großes Publikum erreichen können. Die Kommunikation mit Partnern über das Telefon ist immer einfacher, da Sie ein vorgefertigtes Skript verwenden können, um unangenehme Fragen zu beantworten.

Wenn Sie die Technik der Kaltakquise beherrschen, können Sie immer Nachfrage nach nahezu jedem Produkt oder jeder Dienstleistung generieren. Aber bevor Sie einen langen Weg zum Lernen haben, versuchen Sie es mit offensiven Fehlern. Wir möchten, dass Sie es so schnell wie möglich durcharbeiten und haben daher ein Training zur Kunst der Kaltakquise in b2b vorbereitet.

Jetzt wird jeder Anruf zu einem echten Juwel. Mit einem Mobiltelefon können Sie Informationen über die Zielgruppe sammeln, Geschäftstreffen planen und sogar Verträge aushandeln. Gleichzeitig wird alles wie von selbst geschehen, und Ihr Gesprächspartner wird aufrichtig glauben, dass er alle wichtigen Entscheidungen selbst getroffen hat.
Kursstruktur

Lektion 1. Heben Sie den Hörer ab oder halten Sie sich an die Regeln für Kaltakquise mit hoher Geschwindigkeit

Lernen Sie selbst einen guten Verkaufsplan zu erstellen. Sie erfahren auch, was das Gesetz von Parkinson ist und wie Sie eine Kontaktliste erstellen. In zusätzlichen Materialien finden Sie eine Verkaufsplanvorlage und ein Memo mit Fragen, die bei Kaltakquise hilfreich sind.

Lektion 2. Was ist ein Verkaufstrichter?

Wir werden verstehen, was ein Verkaufstrichter ist, Statistiken sammeln und die Regel von 7 Berührungen kennenlernen. Wir besprechen auch die Typologie der Kunden und geben Ihnen viele nützliche Telefontipps. Zusätzlich erhalten Sie ein Beispiel für ein automatisiertes Touch-System.

Lektion 3. Wie Sie einen Sekretär umgehen und eine Antwort von einem Entscheidungsträger erhalten

Ein Kaltanruf bleibt oftmals nicht schlüssig, da der Manager nicht in der Lage ist, den Entscheidungsträger direkt zu kontaktieren. In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie bei Kaltgesprächen mit dem Sekretär sprechen und beim Entscheidungsträger ein positives Ergebnis erzielen.

Lektion 4. Voicemail und alternative Kommunikation

In dieser Lektion werden Möglichkeiten zur Kommunikation mit einem Entscheidungsträger erörtert. Sie lernen, wie Sie professionell mit E-Mails und SMS arbeiten und wie Voicemail nützlich sein kann. Wir werden über die persönlichen Seiten einflussreicher Personen in sozialen Netzwerken sprechen und alternative Möglichkeiten der Kommunikation mit ihnen erörtern. Zusätzlich finden Sie eine Nachrichtenvorlage zum Versand an den Kunden.

Lektion 5. Umgang mit Kundeneinwänden und Überzeugungsarbeit

Jedes Produkt oder jede Dienstleistung wird gekauft, um die Schmerzen des Kunden zu lindern. In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie die verborgenen Bedürfnisse anderer Menschen erkennen und mit ihnen arbeiten. Wir werden Ihnen auch über Überredungstechniken erzählen, die helfen, die Einwände des Gesprächspartners aufzulösen und ihn von seiner Seite zu überzeugen.

Lektion 6. Beste Anrufszenarien

Das Szenario für einen Kaltanruf kann unterschiedlich sein. Jeder Kunde ist eine einzigartige Person, daher ist es kontraindiziert, für alle den gleichen Ansatz anzuwenden. Aus diesem Grund werden wir Ihnen einige typische Optionen für die Arbeit mit einem Kunden vorstellen. Sie lernen Gesprächsmuster kennen, die Ihnen in den meisten Situationen helfen.

Lektion 7. Zahlenspiel und nützliche Tools

Verkaufsstatistiken sind für jedes Unternehmen wichtig, daher sollte jeder Verkaufsleiter in der Lage sein, sie zu führen. Wir zeigen Ihnen, wie es richtig gemacht wird, und stellen nützliche Plugins und Tools zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Kaltakquise effizienter gestalten können.

Lektion 8. Beste CRM- und Excel-Cold-Call-Datenbanken

Wir finden heraus, was ein CRM-System ist und wie es sich von AmoCRM unterscheidet. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Hubspot CRM, Freshsales und andere beliebte Tools verwenden. Schließlich lernen Sie, wie Sie Anrufe nachverfolgen und wie Sie mit Kundenstämmen in Excel arbeiten.

Lektion 9. Wir arbeiten mühelos daran, uns und unsere Kunden zu motivieren

In der letzten Lektion des Kurses erfahren Sie, wie Sie sich zu weiteren Erfolgen motivieren und warum Gamification im Geschäftsleben erforderlich ist. In den zusätzlichen Materialien finden Sie ein nützliches Buch, mit dessen Hilfe Sie Ihr Wissen regelmäßig auffrischen und die Fertigkeiten von Kaltakquise verbessern können.

Bewertungen
Genry
5.0
5.0
Empfehlungen
Wie baut man ein Dreamteam auf: Werkzeuge zum Erreichen gemeinsamer Ziele
Kurs
Wie baut man ein Dreamteam auf: Werkzeuge zum Erreichen gemeinsamer Ziele
4.9
Business
Steigerung der Teameffizienz und zusätzliche Möglichkeiten der Geschäftsentwicklung
10.5 std.
Ein perfektes Team schaffen. Werden Sie zum Leader
Kurs
Ein perfektes Team schaffen. Werden Sie zum Leader
5
Business
Rollen im Team, Ursachen und Methoden zur Konfliktlösung, Ziele, Motivation und Unternehmenskultur
11 std.
Wie ihr euer Unternehmen online aufbaut und weiterentwickelt
Kurs
Wie ihr euer Unternehmen online aufbaut und weiterentwickelt
4.8
Business
Beginnt damit, Geld mit etwas zu verdienen, das ihr liebt!
18.8 std.
Management in Krisenzeiten. Effektive Teamkommunikation
Kurs
Management in Krisenzeiten. Effektive Teamkommunikation
4.9
Business +2
Wie man ein Unternehmen kompetent führt, Mitarbeiter in schwierigen Zeiten motiviert und aus einer Krise als Sieger hervorgeht
9 std.
Unit Economics - Geschäftsperspektiven in der Ideenphase ermitteln
Kurs
Unit Economics - Geschäftsperspektiven in der Ideenphase ermitteln
4.8
Business
So berechnen Sie die Rentabilität eines neuen Produkts im Voraus, erweitern Ihr Geschäft und bewerten seine Leistung
10 std.
Buchführung im Geschäft: wie sollte man interne Prozesse organisieren
Kurs
Buchführung im Geschäft: wie sollte man interne Prozesse organisieren
4.7
Finanzielle Kompetenz +1
Kurze Geschichte und Grundlagen der Buchführung, Organisation der Buchhaltung, Finanz- und Betriebsbuchhaltung
8 std.
Produkteinführung. Strategie und interessante Fälle
Kurs
Produkteinführung. Strategie und interessante Fälle
4.9
Business +1
Ideensuche für neue Produkte, Markt-, Umsatz und Wettbewerbsanalyse und Tipps zur Auswahl einer Marketingstrategie
9 std.
Der Beruf "Network Business"
Programm
Der Beruf "Network Business"
4.7
Berufe
Entdeckten Sie die Welt des Netzwerk-Geschäfts und erlangen Sie die finanzielle Freiheit.
100 std.
Der Beruf des SMM-Managers
Programm
Der Beruf des SMM-Managers
4.7
Berufe
Ausführliche Analyse der wichtigsten sozialen Netzwerke für Arbeit und Business
78.3 std.
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
Programm
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
4.8
Frauen in Führungspositionen +1
Zeitmanagement-Prinzipien, Tipps zur Steigerung der Produktivität und Methoden für den Status der Ressource beibehalten wird.
99.8 std.
Wie baut man ein Dreamteam auf: Werkzeuge zum Erreichen gemeinsamer Ziele
Kurs
Wie baut man ein Dreamteam auf: Werkzeuge zum Erreichen gemeinsamer Ziele
4.9
Business
Steigerung der Teameffizienz und zusätzliche Möglichkeiten der Geschäftsentwicklung
10.5 std.
Ein perfektes Team schaffen. Werden Sie zum Leader
Kurs
Ein perfektes Team schaffen. Werden Sie zum Leader
5
Business
Rollen im Team, Ursachen und Methoden zur Konfliktlösung, Ziele, Motivation und Unternehmenskultur
11 std.
Wie ihr euer Unternehmen online aufbaut und weiterentwickelt
Kurs
Wie ihr euer Unternehmen online aufbaut und weiterentwickelt
4.8
Business
Beginnt damit, Geld mit etwas zu verdienen, das ihr liebt!
18.8 std.
Management in Krisenzeiten. Effektive Teamkommunikation
Kurs
Management in Krisenzeiten. Effektive Teamkommunikation
4.9
Business +2
Wie man ein Unternehmen kompetent führt, Mitarbeiter in schwierigen Zeiten motiviert und aus einer Krise als Sieger hervorgeht
9 std.
Unit Economics - Geschäftsperspektiven in der Ideenphase ermitteln
Kurs
Unit Economics - Geschäftsperspektiven in der Ideenphase ermitteln
4.8
Business
So berechnen Sie die Rentabilität eines neuen Produkts im Voraus, erweitern Ihr Geschäft und bewerten seine Leistung
10 std.
Buchführung im Geschäft: wie sollte man interne Prozesse organisieren
Kurs
Buchführung im Geschäft: wie sollte man interne Prozesse organisieren
4.7
Finanzielle Kompetenz +1
Kurze Geschichte und Grundlagen der Buchführung, Organisation der Buchhaltung, Finanz- und Betriebsbuchhaltung
8 std.
Produkteinführung. Strategie und interessante Fälle
Kurs
Produkteinführung. Strategie und interessante Fälle
4.9
Business +1
Ideensuche für neue Produkte, Markt-, Umsatz und Wettbewerbsanalyse und Tipps zur Auswahl einer Marketingstrategie
9 std.
Der Beruf "Network Business"
Programm
Der Beruf "Network Business"
4.7
Berufe
Entdeckten Sie die Welt des Netzwerk-Geschäfts und erlangen Sie die finanzielle Freiheit.
100 std.
Der Beruf des SMM-Managers
Programm
Der Beruf des SMM-Managers
4.7
Berufe
Ausführliche Analyse der wichtigsten sozialen Netzwerke für Arbeit und Business
78.3 std.
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
Programm
Zeitmanagement für Mütter. Zeitmanagement-Prinzipien
4.8
Frauen in Führungspositionen +1
Zeitmanagement-Prinzipien, Tipps zur Steigerung der Produktivität und Methoden für den Status der Ressource beibehalten wird.
99.8 std.