Remote-Onboarding

So passen Sie neue Mitarbeiter an, steigern ihre Effizienz und entwickeln erfolgreich ein Team

5.0
(6 Rezensionen)
Vorschau

Was du bekommen wirst:

Sie lernen, Mitarbeiter erfolgreich an einen neuen Arbeitsplatz anzupassen
Sie erfahren mehr über die Phasen der Onboardingsaufbau
Lernen Sie die Methode des Mappings (Entwerfens) des Weges eines Mitarbeiters kennen
Sie erfahren, wie Sie den Onboarding-Prozess planen
Sie erfahren, wie Sie Remote-Mentoring organisieren

Über diesen Kurs

Eine der wichtigsten Aufgaben eines Arbeitgebers ist es, die Mitarbeiter an die Unternehmenskultur anzupassen, um sie in kurzer Zeit auf ein hohes Leistungsniveau zu bringen. Ein neuer Job ist die beste Gelegenheit, Ambitionen zu verwirklichen und interessante Bekanntschaften zu finden, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen. Gleichzeitig ist dies jedoch ein ungewöhnliches Umfeld, und niemand kann garantieren, dass ein neuer Job den Erwartungen des Arbeitnehmers und der neue Kollege den Erwartungen des Arbeitgebers entspricht.

Die Anpassung neuer Mitarbeiter bei der Fernarbeit wird durch Einschränkungen in der Kommunikation, Kontrolle und rechtzeitigen Unterstützung eines Neuankömmlings erschwert. Er kann sich unnötig und verlassen fühlen, Schwierigkeiten bei seiner Arbeit haben. Er hat viele Fragen, deren Lösungen sich von Kollegen nicht „abgucken“ lassen. Wenn Sie eine Führungskraft sind, sich um Ihre Mitarbeiter kümmern und Ihr Team entwickeln möchten, dann hilft Ihnen unser Kurs dabei!

Sie lernen, wie Sie Mitarbeiter durch Onboarding an einen neuen Arbeitsplatz anpassen können. Wir erzählen Ihnen, was das eigentlich ist. Die Erstellung eines qualitativ hochwertigen Onboarding-Systems wirkt sich auf die Arbeitgebermarke, die Arbeitsqualität der Mitarbeiter und das Einkommen des Unternehmens aus. Während der Schulung erklären wir Ihnen, wie Sie einen Anpassungsplan für einen neuen Mitarbeiter erstellen und Anpassungsgespräche für Neuankömmlingen gestalten. Sie setzen sich gründlich mit dem Remote-Mentoring-System heraus, lernen das Konzept des "Budding" kennen und verstehen, wie es mit Anrufen, Video-Chats, SMS und anderen virtuellen Kommunikationsformen umgesetzt wird. Außerdem erfahren Sie, wie Sie neue Mitarbeiter über Videokonferenzen oder Unternehmen-Chats den Kollegen vorstellen können.

Sie erhalten einen Handlungsalgorithmus bei der Beförderung eines Mitarbeiters, Sie erfahren, wie Sie ihm helfen, Ängste zu überwinden, ihn mit einer neuen Rolle, einem externen und internen Umfeld des Unternehmens vertraut zu machen. Wenn Sie keine Möglichkeit haben, das Onboarding von Mitarbeitern zu kontrollieren, können Sie Chatbots verwenden, die Sie in einer der Lektionen kennenlernen. Mit derer Hilfe wird es möglich sein, Informationen, Umfragen, Schulungen und Berechnungen von Statistiken zu automatisieren. Sie werden verstehen, dass die Grundlage des Anpassungsprozesses der gegenseitige Respekt zwischen dem neuen Mitarbeiter und dem Unternehmen ist.

Die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten helfen Ihnen, das Mitarbeiter-Onboarding in Ihrem Unternehmen einfach durchzuführen. Dies eröffnet Ihnen und Ihrem Team neue Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten!

Kursstruktur

Lektion 1. Anpassung. Alle reinlassen, niemanden rauslassen

22:58 min
1 Tests
1 Fäll
In dieser Lektion erfahren Sie, dass das Onboarding von Mitarbeitern ein HR-Prozess ist, der dazu beiträgt, Mitarbeiter erfolgreich an einen neuen Arbeitsplatz anzupassen. Es wird für interne Positionswechslungen verwendet. Dazu gehören Schulungen und Treffen mit Kollegen. Sie müssen sich auf diesen Prozess im Voraus vorbereiten. Wir stellen Ihnen vier Aspekte des effektiven Onboarding- System dar. Sie lernen auch die Phasen des Aufbaus des Onboardings kennen und betrachten den Case des iCIMS-Unternehmens.

Aus Materialien erfahren Sie mehr über das Mapping (Entwerfen) eines Weges für Mitarbeiter.

Lektion 2. Anpassungsplan

14:24 min
1 Tests
1 Fäll
In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie den Onboarding-Prozess planen. Wenn Sie bereits einen solchen Plan haben, ändert sich er aufgrund der Frenarbeit erheblich.

Ein Onboarding-Plan ist eine Liste von Schritten im Onboarding-Prozess. Unterschiedliche Unternehmen nennen den Anpassungsplan unterschiedlich: „Tagebuch für neue Mitarbeiter“, „Anpassungsblatt“

oder "Onboarding-Programm für Mitarbeiter". Sie erfahren, wie nützlich ein solcher Plan ist und wie Sie einen für einen neuen Mitarbeiter erstellen. Wir sagen Ihnen, wie Sie einen Onboarding-Plan in Ihrem Unternehmen umsetzen, wie Sie Onboarding-Gespräche führen und wie der Onboarding-Prozess enden soll.

In Materialien erhalten Sie Fragebögen für Anpassungsgespräche.

Lektion 3. Remote-Mentoring-System

14:51 min
1 Tests
1 Fäll
Die Popularität der Fernarbeit nimmt kräftig zu, daher mussten Mentoring-Programme schnell von Face-to-Face auf Online umgestellt werden. Auch wenn persönliche Treffen beim Aufbau von Beziehungen hilfreich sein können, sind sie nicht die einzige Möglichkeit, Kontakt aufzunehmen. In dieser Lektion erfahren Sie alles über die Organisation von Remote-Mentoring, lernen das Buddying als eine Form des Mentorings kennen, lernen die Grundregeln und Prinzipien sowie die Vor- und Nachteile kennen.

In den Materialien erhalten Sie eine Liste von Unternehmenskulturmerkmalen, die die Einführung von Buddying im Unternehmen verhindern. Außerdem finden Sie ein Merkblatt für Buddy.

Lektion 4. Effektive Kommunikation

12:22 min
1 Tests
1 Fäll
In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie die Kommunikation für Mitarbeiter bei der Remote-Arbeit effektiver gestalten können. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Kommunikation über E-Mail, Messenger, Videoanrufe aufbauen, sowie die Grundregeln der Kommunikation mit diesen Tools. Sie erfahren, wie Sie einem neuen Remote-Mitarbeiter Aufgaben zuweisen, erhalten Empfehlungen zur Konfliktvermeidung bei der Fernarbeit.

Zusätzlich lernen Sie zehn Fragen zur Einbindung von Remote-Mitarbeitern kennen, erhalten Anweisungen für Manager „Wie man eine Aufgabe für einen Anfänger stellt“, eine Checkliste für eine effektive Kommunikation und ein Merkblatt für einen HR-Mitarbeiter „Wie man ein Gespräch führt, um die Problemursachen klarzustellen“

Lektion 5. Anpassung an eine neue Position

7:48 min
1 Tests
1 Fäll
In den vorherigen Lektionen haben Sie gelernt, wie die Anpassung von neuen Mitarbeitern verläuft. Eine andere Art der Anpassung besteht darin, dass ein Mitarbeiter zu einer anderen Position in derselben Abteilung bestellt oder in eine andere Filiale versetzt wird. In diesem Fall kennt die Person das Unternehmen bereits und weiß alles darüber. Aber wie ein Neuling fühlt er Unsicherheit und Unbestimmtheit. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie das Onboarding von Führungskräften durchführen.

In den Materialien erhalten Sie Anweisungen zum Thema „Wie man ein Gespräch mit einem neuen Mitarbeiter über Teambeziehungen führt“.

Lektion 6. Chatbot zur Personalanpassung

6:38 min
1 Tests
1 Fäll
Manchmal hat ein HR-Spezialist so viel Arbeit, dass keine Zeit für Onboarding-Events eines neuen Mitarbeiters übrig bleibt. Er versteht seine Aufgaben nicht und weiß nicht, an wen er sich wenden soll. Ein Chatbot ist eines der Tools, die das Onboarding von Mitarbeitern erleichtern und die Anzahl der Entlassungen während der Testphase reduzieren. Es kann verwendet werden, um Informierung, Umfragen, Schulungen und Berechnungen von Statistiken zu automatisieren. In dieser Lektion erfahren Sie alles über die Besonderheiten der Arbeit mit Chat-Bots. Wir erklären Ihnen im Detail, wie Sie diese erstellen.

In den Materialien wird ein Beispiel für den Einsatz eines Chatbots für Schulung dargestellt.

Lektion 7. Fehler im Anpassungsprozess

11:59 min
1 Tests
1 Fäll
Es kommt vor, dass es kein Anpassungsprogramm gibt oder es nur erstellt wurde, um Berichte für das Management zu erstatten. In solchen Fällen gibt es keine Unterstützung – ein neuer Mitarbeiter erhält Materialien und Anleitungen, mit denen er sich bekannt machen soll. In der Regel können viele Neueinsteiger die Besonderheiten der Unternehmensarbeit nicht verstehen. Die Mitarbeiter haben Fragen und ein Leiter soll diese beantworten. Ist dies nicht der Fall, wird sich der Arbeitnehmer höchstwahrscheinlich für die Kündigung entscheiden. Die letzte Lektion des Kurses ist den häufigen Fehlern im Anpassungsprozess gewidmet. Jeder Leiter von dem Unternehmen muss die Bedeutung der Anpassungsschritte und dieses Prozesses müssen verstehen.

Zusätzlich erhalten Sie einen Arbeitsplan für einen neuen Mitarbeiter für die Probezeit, ein Skript für ein Telefonat mit einem Mitarbeiter in einer Probezeit, eine Checkliste für die Führungskraft „Was in der ersten Arbeitswoche eines Neulings zu tun ist“ und eine Vorlage für Feedback des neuen Mitarbeiters an den Vorgesetzten.

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat per E-Mail. Es bestätigt Ihre Kenntnisse und Qualifikationen.

Certificate

Bewertungen

Анастасия Котельникова

5.0

excellent

Эмма Россихина

5.0

Matveeva Sofya

5.0

1
2

Empfehlungen