Mila Semeshkina in Business Insider Africa: über die Resultate von Lectera nach dem ersten Jahr

Mila Semeshkina in Business Insider Africa: über die Resultate von Lectera nach dem ersten Jahr

| Nachrichten

Vor kurzem hat die Bildungsplattform Lectera ihren ersten Jahrestag gefeiert! Innerhalb dieses Jahres haben wir das Unglaubliche geleistet: der Jahresumsatz hat $5 Millionen erreicht, die Zahl der Studenten aus 50 Ländern ist auf 180.000 gestiegen, und wir haben den Bildungsmarkt Afrikas erobert.

In ihrem Interview mit Business Insider Africa erzählt die Gründerin und CEO von Lectera Mila Semeshkina über den Weg, den die Plattform im letzten Jahr zurückgelegt hat, über ihre Pläne, den neuen Möglichkeiten und Methoden.

Wir haben fünf interessante Tatsachen über Lectera für Sie aus dem Interview ausgewählt, die Ihnen bisher vielleicht unbekannt waren.

  1. Lectera war schon immer Milas Jugendtraum. Damals, als sie noch Studentin war, hat sie verstanden, dass die theoretischen Kenntnisse, die sie an der Uni bekommt, ihrer Karriere keinesfalls förderlich sein können. Gerade damals begann sie an eine wirklich praktische Ausbildung zu denken, die der Realität möglichst nahe stehen sollte.
  2. Die Methode, die der Plattform zugrunde gelegt wurde, ist wirklich innovativ, denn sie stammt von Mila selbst. Diese Methode wurde von Mila schon in der Schule praktiziert, was sie befähigte, mit 15 Jahren Universitätsstudentin gleich in zwei verwandten Fachrichtungen zu werden! Heute gibt diese Methode jedem Studierenden die Möglichkeit, sehr schnell alle notwendigen Fertigkeiten zu verbessern.
  3. Neben den GUS-Ländern ist die Plattform Lectera in Lateinamerika sehr populär, und ganz besonders in Mexico! Dann folgen Indien, Nigeria, Kamerun und Südafrika. Viele ziehen die Online-Kurse sogar den traditionellen Universitätsgraden vor!
  4. Vor kurzem hat Lectera eine ganze Reihe von neuen Programmen gestartet, zu denen u.a. Lectera Corp und Lectera Teens gehören. Das erste hat es mit Firmenkunden der Plattform zu tun, und das zweite ist für Teenager und Kinder gedacht.
  5. Lectera ist mit dem renommierten Preis "Breakthrough Award 2021" in der Kategorie "Die beste Plattform für kontinuierliche Ausbildung" ausgezeichnet worden. Mila Semeshkina selbst bekam den Titel der aussichtsreichsten Generaldirektorin eines Startup-Unternehmens nach Kriterien der International EdTech Awards.

Um mehr über Lectera zu wissen, lesen Sie die Vollversion des Interviews mit Mila Semeshkina im Business Insider Africa unter dem Link.

Entrepreneur: Lectera in den Top 15 der innovativen Produkte, die man im Jahr 2024 kennen muss

Die spanische Redaktion des angesehenen Wirtschaftsmagazins Entrepreneur hat den Prozess des Wiederaufbaus von Unternehmen nach der COVID-19-Pandemie untersucht und eine Rangliste mit 15 innovativen Produkten veröffentlicht, die im Jahr 2024 beachtenswert sind.

| Nachrichten

Das Interview von 150sec mit Mila Smart Semeshkina. Warum traditionelle Bildung mit Online-Kursen nicht mithalten kann

Laut einer Umfrage des US-amerikanischen Gallup-Instituts aus dem Jahr 2018 war nur einer von zehn Studenten aus dem Masterstudiengang der Meinung, dass das Studium ihn auf die Praxis ausreichend vorbereitet hat.

| Nachrichten

Mila Smart Semeshkina und Lectera im Finale der internationalen EdTech Awards 2024

Die internationalen The EdTech Awards | Future Focused For the Win hatte in diesem Jahr mehr als 60 Nominierungen. Zu den Gewinnern gehört auch diesmal die Online-Bildungsplattform Lectera mit ihrer Gründerin und CEO Mila Smart Semeshkina an der Spitze.

| Nachrichten

Mila Smart Semeshkina in der Rangliste der 100 einflussreichsten Personen in Dubai

Die Geschäftsführerin der Lectera-Plattform Mila Smart Semeshkina wurde laut Arabian Business zum zweiten Mal als eine der 100 einflussreichsten Personen in Dubai ausgezeichnet.

| Nachrichten

Mila Smart Semeshkina in der Forbes-Kolumne: “Der Erfolg von Startups zeugt von Mut und Weitsicht”

Gründerin und CEO der Lectera-Plattform Mila Smart Semeshkina verrät in ihrem neuen Artikel für die Forbes-Autorenkolumne, wie man einen erfolgreichen Start und eine nachhaltige Marktposition für sein Startup garantiert.

| Nachrichten



Mila Smart Semeshkina erhielt den CEO Middle East Award 2023!

Am 13. Dezember fand in Dubai (VAE) die jährliche Verleihung der CEO Middle East Awards von Arabian Business statt, mit denen die Verdienste und Errungenschaften führender Business-Leader im Nahen Osten gewürdigt werden.

| Nachrichten


Mila Smart Semeshkina leitete einen inspirierenden Workshop über Personal Branding auf der UN Women's Entrepreneurship Expo

Die Gründerin von WE Convention, Mila Smart Semeshkina, leitete auf der UN Women's Entrepreneurship Expo 2023 einen Workshop zum Thema "Personal Branding".

| Nachrichten


Mila Smart Semeshkina für Forbes: Wie Wirtschaft Bildung erschwinglich machen kann

Hochwertige Bildung ist im 21. Jahrhundert kein Luxus mehr, sondern ein Recht. Jeder Mensch auf der Welt, unabhängig von Wohnort, Geschlecht und finanziellem Status, sollte die Möglichkeit haben, sich die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse anzueignen, um eine Karriere aufzubauen und sich selbst zu verwirklichen.

| Nachrichten