Wie stehen Sie zu Ihren Finanzen?

Ganz ernst!

Und das ist richtig so! Wir drücken Ihnen die Daumen.

Das Geld verschwindet immer irgendwo

Versuchen Sie, einen Finanzplan aufzustellen und immer einzutragen, wann und wofür Sie das redlich verdiente Geld ausgegeben haben

Prüfen Sie die Investitionsinstrumente?

Klar, wie denn sonst?

Eine gute Antwort!

Ich bin noch nicht soweit

Wir empfehlen Ihnen sehr, sich ernsthaft mit Investitionen zu beschäftigen! Das ist eine durchaus reale Gelegenheit, schon in wenigen Jahren ein passives Einkommen zu haben.

Wie viel Prozent Ihres Monatseinkommens können sie beiseite legen?

Kommt darauf an. Aber mein Ziel ist es, mindestens 20 Prozent zu sparen.

Hey, Sie müssen ein Finanz-Guru sein!

etwas unter 10 Prozent

Je mehr Mittel Sie einsparen, desto größer ist Ihr Finanzkissen. Überlegen Sie sich, wie Sie durch Kostenplanung mehr sparen und weniger ausgeben können!

Streben Sie danach, Ihre Einnahmequellen zu diversifizieren?

Ja, ich halte das für wichtig

Eigentlich müssten Sie einen Kurs für Finanzkompetenz führen!

Wonach soll ich streben bitte?

Diversifizierung der Einnahmen bedeutet, mehr Möglichkeiten für Gewinnerzielung zu haben. Sie können neben Ihrem Hauptberuf noch nebenbei arbeiten oder im Netzwerkmarketing erfolgreich werden.

Wie kaufen Sie gewöhnlich etwas Wertvolles?

Ich prüfe das Sortiment in den Läden und die Kommentare dazu und wähle dann das beste Angebot aus

Das ist die richtige Methode!

Ich komme, bezahle und gehe

Sie scheinen mehr Geld auszugeben als nötig. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, die Waren vor dem Kauf zu vergleichen.

Testergebnis erfahren!

Ich habe häufiger die Antworten auf der linken Seite ausgewählt

Wir sind der Meinung, dass Sie viel schneller als in 12 Monaten Millionär werden können!

Für mehr, siehe unten

Ich habe öfter die Antworten von rechts ausgewählt

Das Niveau Ihrer Finanzkompetenz müsste dringend erhöht werden

Für mehr, siehe unten

Ihre Finanzkompetenz und die Verantwortung, mit der Sie an Ihr Geld herangehen, sind überwältigend! Verdienen Sie Ihre erste Million durch Netzwerkmarketing! Alles, was Sie brauchen, sind 1 bis 2 Stunden Freizeit täglich, Enthusiasmus und ein Laptop mit einem stabilen Internet-Anschluss.

Erfahren Sie, wie man Spezialist im Network-Marketing wird, aus dem Lectera-Kurs «Das korrekte Image. Das Erfolgsrezept im Network Marketing»!

Versuchen Sie, das Geld bewusster zu behandeln, untersuchen Sie die wichtigsten Investitionsinstrumente und die Methoden zur Einkommenssteigerung.

Klären Sie, wie Sie in einem Jahr Millionär werden, bei dem Kurs der Lectera-Experten «Das korrekte Image. Das Erfolgsrezept im Network Marketing». Reservieren Sie sich einen Platz beim Programm und starten Sie Ihren Flug zum Finanzerfolg schon heute!

Aktuelles aus der Bildungsbranche: Streiks, Angriffe, Blockadeumgehung und Bildungsveränderungen

In der Zeit, in der unsere Rubrik „Education Digest“ nicht aktualisiert wurde, ist mehr als eine Gewitterwolke über die Welt gezogen. Nein, nein, Universitäten, Schulen und Online-Plattformen sind nicht im Chaos versunken! Aber sie sind mit alten Problemen in neuem Gewand konfrontiert.

Mila Semeshkina auf der Titelseite von April Forbes Club!

Lectera hat bereits Niederlassungen in Moskau, Miami und Dubai, und in naher Zukunft ist die Eröffnung einer Außenstelle in Europa geplant.

Nachrichten des Bildungswesens im April

Egal, was in der Welt passiert: die Bildung ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Traditionsgemäß haben wir hier die positivsten und interessantesten Neuigkeiten aus dem Bildungswesen im April für Sie gesammelt. Vielleicht werden Sie dadurch motiviert sein, im Mai neue Heldentaten beim Studium zu vollbringen?

StartupCity hat Lectera.com zu einem der 10 besten Technologie-Startups Floridas im Jahr 2022 erklärt

Die Branchenexperten haben Lectera.com dank ihrer Errungenschaften und Innovationen im Bildungsbereich ausgewählt.

Die letzten Nachrichten des Jahres 2021 aus der Bildungsbranche: Lectera edition

Haben Sie schon gewusst, dass die ersten Fernstudium-Kurse, die Urahnen der modernen Online-Bildung, bereits im Jahre 1728 entstanden sind?

Die neue Kurs-Kategorie bei Lectera. Beherrschen Sie einen neuen Beruf!

Wir haben eine hervorragende Nachricht für Sie: Bei Lectera gibt es jetzt eine neue Kategorie von Online-Kursen für verschiedene Berufe!

TechBullion: warum das Lernen mit Lectera eine gute Wahl ist

Am 8. Dezember hat das populäre britische Online-Magazin TechBullion einen Artikel über unsere Bildungsplattform veröffentlicht, in dem es um die Philosophie von Lectera, um die wichtigsten Bildungsrichtungen und um unsere Fast-Education-Methode geht.

Lectera Methodologen haben den Preis beim Mozlab Hackathon gewonnen

Wenn das Jahr zu Ende ist, versucht normalerweise jeder, das zu erledigen, was er begonnen hat. Aber es gibt auch so rastlose Fans ihrer Beschäftigung, die neue Herausforderungen für sich finden.

Lectera erobert Indiens Online-Bildungsmarkt

Die Plattform Lectera gibt es erst seit dem Sommer 2020, auf dem internationalen Markt hat sie aber bereits für Furore gesorgt! Die indische Ausgabe von Techstory veröffentlichte einen Artikel über unsere Methodik, Bildungsprogramme, Unterrichtsstruktur und natürlich unsere phänomenalen Ergebnisse.

Mila Semeshkina in Business Insider Africa: über die Resultate von Lectera nach dem ersten Jahr

Vor kurzem hat die Bildungsplattform Lectera ihren ersten Jahrestag gefeiert! Innerhalb dieses Jahres haben wir das Unglaubliche geleistet: der Jahresumsatz hat $5 Millionen erreicht, die Zahl der Studenten aus 50 Ländern ist auf 180.000 gestiegen, und wir haben den Bildungsmarkt Afrikas erobert.