Projektleiter oder Projektmanager: das wichtigste Rädchen im Getriebe

Projektleiter oder Projektmanager: das wichtigste Rädchen im Getriebe

| Geschäft

Heute stellen wir Ihnen den Beruf des Projektmanagers vor und sagen Ihnen, welche Fähigkeiten Sie für den Einstieg benötigen und welche kostenlosen Kurse Ihnen helfen, diese zu entwickeln.

Als Bonus erhalten Sie Cases von funktionierenden Projekten, als Multiple Choice. Also können Sie sofort mit dem Üben beginnen!

Der Start eines jeden Projekts, sei es ein Videospiel, ein neues soziales Netzwerk oder ein neues Modell von Stereolautsprechern, setzt eine Person voraus, die den gesamten Prozess überwacht, wie ein Dirigent eines Orchesters. Diese Person wird als Projektleiter oder Projektmanager bezeichnet. Ihm ist es zu verdanken, dass jeder Mitarbeiter seine Aufgaben und seinen Zuständigkeitsbereich genau kennt, Fristen einhält und technische Erstellungsanforderungen nicht verpasst. Der Projektmanager koordiniert alle Prozesse innerhalb des Teams und ist das Bindeglied zwischen dem Team und dem Auftraggeber (Kunden).

Der Projektmanager trägt nicht nur die alleinige Verantwortung für das Projekt, sowohl bei Erfolg als auch bei Misserfolg, sondern sollte auch ein Teamleiter sein. Flexibilität im Denken, Verhandlungs- und Kompromissfähigkeit, emotionale Intelligenz, Prognosefähigkeit und hohe Anpassungsfähigkeit gehören unbedingt zu den Fähigkeiten eines guten Projektmanagers.

In der Praxis löst er oder sie also eine Reihe von Aufgaben:

  • überwacht den Projektfortschritt und hält Fristen ein;

  • führt regelmäßige Teamsitzungen, Schulungen oder Workshops durch, um dem Team wichtige Informationen zu vermitteln;

  • wählt die effizienteste Methode zur Organisation der Arbeit aus und teilt die Aufgaben auf der Grundlage dieser Methode zu;

  • gibt dem Kunden Feedback und überwacht die Einhaltung der Kundenanforderungen;

  • überwacht und steuert die Risiken;

  • führt Buch über die Ausgaben und prognostiziert die Einnahmen;

  • optimiert die Arbeitsabläufe, um die Produktivität des Teams zu steigern;

  • unterhält alle erforderlichen Unterlagen für das Produkt und den Kunden;

  • organisiert zu gegebener Zeit A/B-Tests und überwacht das Feedback;

  • bewertet die Leistung der Mitarbeiter und das Ergebnis der erledigten Aufgaben.

Es ist die Aufgabe des Projektmanagers, dafür zu sorgen, dass das Projekt so umgesetzt wird, wie der Kunde es sich gewünscht hat, und dass der Kunde damit zufrieden ist. Unter anderem muss der Projektleiter möglicherweise auch zusätzliche zwischenmenschliche Aufgaben lösen, z. B. Konflikte innerhalb des Teams lösen, einen Kompromiss mit dem Kunden finden (wenn es ein Missverständnis oder eine Unstimmigkeit bei den Anforderungen gibt), das Team in technischen Fragen unterstützen usw. Ein Projektmanager ist daher ein funktionsübergreifender Spezialist mit Kenntnissen aus ganz unterschiedlichen Bereichen, die er kombinieren und ständig aktualisieren können sollte.

Der legendäre Projektmanager: Wie einer der bedeutendsten Wolkenkratzer der Welt gebaut wurde

Paul Starrett ist der Projektleiter des legendären Empire State Building, eines 102-stöckigen Wolkenkratzers im Herzen von New York City, der in den 1930er Jahren erbaut wurde. Ein solches Großbauprojekt war damals keine leichte Aufgabe, und Paul Starrett, der aus eigener Initiative zum Projektleiter wurde, hat zu Recht die US-Geschichte geschrieben.

Das Bauteam für das Projekt wurde im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens rekrutiert. Starrett war der erste, der sich freiwillig meldete, und sagte dem Bauherrn zu, dass er das Empire in nur 18 Monaten bauen würde, was damals undenkbar war (vor allem, wenn man bedenkt, dass Starrett zu diesem Zeitpunkt nicht einmal über die richtige Ausrüstung verfügte). Um die Ressourcen der Investoren zu schonen, beschloss Starrett, die von ihm gekauften Geräte am Ende des Projekts zu verkaufen und ihnen die Differenz gutzuschreiben, was im Endeffekt viel billiger war als das Leasing gebrauchter Geräte.

Schließlich erhielt Starretts Firma, die kurz und bündig Starrett Brothers & Eken genannt wurde, den Auftrag für den Bau des Empire. Das Gebäude wurde in nur einem Jahr fertig gestellt und war damit der schnellste Bau eines 1.454 Fuß hohen Gebäudes in der amerikanischen Geschichte. Nach Starretts eigenen Aufzeichnungen in seinem Arbeitsbuch ist dieser Erfolg auf das Zusammenspiel von Architekten, Arbeitern und Kunden zurückzuführen. Er zeigte wirklich herausragende Führungsqualitäten, führte aber streng Buch über alle Ressourcen und Aufgaben, war immer vor Ort und überwachte den Prozess im Alleingang.

Mila Smart Semeshkina und Lectera im Finale der internationalen EdTech Awards 2024

Die internationalen The EdTech Awards | Future Focused For the Win hatte in diesem Jahr mehr als 60 Nominierungen. Zu den Gewinnern gehört auch diesmal die Online-Bildungsplattform Lectera mit ihrer Gründerin und CEO Mila Smart Semeshkina an der Spitze.

| Nachrichten

Mila Smart Semeshkina in der Rangliste der 100 einflussreichsten Personen in Dubai

Die Geschäftsführerin der Lectera-Plattform Mila Smart Semeshkina wurde laut Arabian Business zum zweiten Mal als eine der 100 einflussreichsten Personen in Dubai ausgezeichnet.

| Nachrichten

Mila Smart Semeshkina in der Forbes-Kolumne: “Der Erfolg von Startups zeugt von Mut und Weitsicht”

Gründerin und CEO der Lectera-Plattform Mila Smart Semeshkina verrät in ihrem neuen Artikel für die Forbes-Autorenkolumne, wie man einen erfolgreichen Start und eine nachhaltige Marktposition für sein Startup garantiert.

| Nachrichten

Mila Smart Semeshkina erhielt den CEO Middle East Award 2023!

Am 13. Dezember fand in Dubai (VAE) die jährliche Verleihung der CEO Middle East Awards von Arabian Business statt, mit denen die Verdienste und Errungenschaften führender Business-Leader im Nahen Osten gewürdigt werden.

| Nachrichten


Mila Smart Semeshkina leitete einen inspirierenden Workshop über Personal Branding auf der UN Women's Entrepreneurship Expo

Die Gründerin von WE Convention, Mila Smart Semeshkina, leitete auf der UN Women's Entrepreneurship Expo 2023 einen Workshop zum Thema "Personal Branding".

| Nachrichten


Mila Smart Semeshkina für Forbes: Wie Wirtschaft Bildung erschwinglich machen kann

Hochwertige Bildung ist im 21. Jahrhundert kein Luxus mehr, sondern ein Recht. Jeder Mensch auf der Welt, unabhängig von Wohnort, Geschlecht und finanziellem Status, sollte die Möglichkeit haben, sich die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse anzueignen, um eine Karriere aufzubauen und sich selbst zu verwirklichen.

| Nachrichten


Mila Smart Semeshkina unter den Top 20 inspirierendsten weiblichen Führungskräften des Nahen Ostens

Das italienische Frauenmagazin Grazia veröffentlichte einen Artikel über Geschäftsfrauen in der arabischen Welt.

| Nachrichten


Mila Smart Semeshkina bei Forbes: «Die Geschichten erfolgreicher Frauen in Führungspositionen sind ein gutes Beispiel für alle»

Mila Smart Semeshkina hat eine Autorenkolumne in der Wirtschaftsausgabe von Forbes veröffentlicht.

| Nachrichten